Ruprecht Karls Universität Heidelberg
Bild Institut
Physikalisches Institut
Im Neuenheimer Feld 226
69120 Heidelberg

Tel: +49 6221-54 19600
Fax: +49 6221-54 19540
info@physi.uni-heidelberg.de
Aktuelles
Vorträge
Kalender
  November 2017  
M D M D F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Alle Vorträge

Alle Vorträge | Physikalisches Kolloquium | Teilchenkolloquium | Hochenergiephysik Gruppenseminar | Gruppentreffen der Hochenergie- und Schwerionengruppe | Zentrum für Quantendynamik Kolloquium | Neutronen- und Spinechophysik Gruppenseminar | Heidelberger Physiker berichten

Der nächste Vortrag hier:

"Symmetriebrechung in biologischen Zellen"

Prof. Dr. Frank Jülicher 
(Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme, Dresden)
Freitag, den 24.11.2017 um 17:00 Uhr c.t.
Ankündigung
 KIP, INF 227, Otto-Haxel-Hörsaal

Alle Vorträge im Veranstaltungen


"Dunkle Materie, dunkle Energie (finstere Gedanken) - Moderne Entwicklungen in der Kosmologie"

Prof. Dr. Hanns Ruder (Universität Tübingen)
Donnerstag, den 12.04.2007 um 17:30 Uhr
 Festkolloquium der XVIII Heidelberger Graduiertenkurse "Hans Jensen Lecture"
Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"entfällt"

 Dienstag, den 17.04.2007 um 17:15 Uhr
 entfällt
Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"Perspektiven der Teilchenphysik"

Prof. Dr. Karl Jakobs (Physikalisches Institut, Universität Freiburg)
Freitag, den 20.04.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Standard Model - Tests in Neutron Decay"

Marc Schumann (Perkeo)
Montag, den 23.04.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"Fundamental cosmology and large-scale surveys"

Prof. John Peacock (Institute for Astronomy, University of Edinburgh)
Dienstag, den 24.04.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Quantum interference from single to many-particle quantum systems"

Joerg Evers (MPI Kernphysik, Heidelberg)
Mittwoch, den 25.04.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Wave particle-duality with a single photon: the delayed choice GedankenExperiment at last a real experiment"

Prof. Alain Aspect (Institut d´Optique, Orsay (Frankreich))
Freitag, den 27.04.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Bipartite all-versus-nothing proofs of Bell's theorem"

Adan Cabello (Sevilla)
Mittwoch, den 02.05.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Was "sehen" wir mit Hilfe der IR- und THz Lasertechnologie?"

Prof. Dr. Martina Havenith (Physikalische Chemie II, Ruhr-Universität Bochum)
Freitag, den 04.05.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Weiterentwicklung des CASCADE-Detektors"

Hermann Friedrich (CASCADE)
Montag, den 07.05.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"MiniBooNE's Initial Neutrino Oscillation Result"

Prof. G. Garvey (Los Alamos)
Dienstag, den 08.05.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"Size effects in metallic quantum wells"

Mieczyslaw Jalochowski (University of M. Curie-Sklodowska, Lublin)
Mittwoch, den 09.05.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"The Physics of Divergence"

Prof. Gerald V. Dunne (Department of Physics, University of Connecticut)
Freitag, den 11.05.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Perkeo III: Aufbau und Inbetriebnahme"

Daniel Wilkin (Perkeo)
Montag, den 14.05.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"The AMANDA and Ice-Cube experiments"

Prof. Dr. Julia Becker (Fachbereich Physik, Universität Dortmund)
Dienstag, den 15.05.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Transport properties of chaotic and disordered microwave cavities"

Hans-Juergen Stoeckmann (Uni Marburg)
Mittwoch, den 16.05.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Recent trends in the carbon cycle, and their implication for the future"

Dr. Philippe Ciais (CEA Saclay, Frankreich)
Freitag, den 18.05.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Das PANDA Experiment"

Prof. Dr. Klaus Peters (GSI, Abt. Kernphysik III, Darmstadt)
Dienstag, den 22.05.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"Strongly correlated 2D quantum phases with cold polar molecules"

Hans-Peter Buechler (Uni Stuttgart)
Mittwoch, den 23.05.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Neutrinos als Sonden für neue Physik"

Prof. Dr. Manfred Lindner (Max-Planck-Institut für Kernphysik, Heidelberg)
Freitag, den 25.05.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Neutrinos and Cosmology"

Prof. Steen Hannestad (Department of Physics and Astronomy, University of Aarhus)
Dienstag, den 29.05.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"Two electron processes: interference, correlation and decoherence"

Reinhard Doerner (Uni Frankfurt)
Mittwoch, den 30.05.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Titan midway through Cassini: A once and future Earth?"

Prof. Dr. Jonathan I. Lunine (Lunar and Planetary Lab, University of Arizona)
Freitag, den 01.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Tomographische Materialuntersuchungen bei NEUTROGRAPH"

Marcus Trapp (Perkeo)
Montag, den 04.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"Gamma-Gamma Physics at the LHC"

Prof. Krzysztof Piotrzkowski (Université catholique de Louvain, Louvain-la-Neuve)
Dienstag, den 05.06.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"The Multi-Configuration Time-Dependent Hartree-Fock method for strongly driven few-fermion systems"

Armin Scrinzi (TU Wien)
Mittwoch, den 06.06.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Our implausible universe"

Prof. Carlos S. Frenk (Institute for Computational Cosmology, University of Durham (England))
Freitag, den 08.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Quelle und Detektor für metastabile Atome"

Sacher Ahmed Khoudari (ABSE)
Montag, den 11.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"The Moon as detector for ultrahigh energy cosmic neutrinos"

Prof. Gunnar Ingelman (TSL - Das Svedberg Labor, Universität Uppsala)
Dienstag, den 12.06.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Kolloquium, Kleiner Hoersaal

"Kosmologie mit nahen Galaxien"

Prof. Dr. Eva K. Grebel (Astronomisches Rechen-Institut, Heidelberg)
Freitag, den 15.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"The detector lab at GSI"

Dr. Christian Schmidt (Detektorlabor GSI)
Montag, den 18.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"Small scale structure as a constraint on the nature of dark matter"

Prof. Dr. Ben Moore (Institut für Theoretische Physik, Universität Zürich )
Dienstag, den 19.06.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Quantum correlations and communication"

Marek Zukowski (Gdansk)
Mittwoch, den 20.06.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Synthesis of super heavy elements"

Prof. Dr. Peter Armbruster (GSI, Abt. Kernphysik II, Darmstadt)
Freitag, den 22.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Jensen Festkolloquium
Physikalisches Kolloquium, Grosser Hoersaal

" verlegt auf 30.07.2007"

 Montag, den 25.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"Lepton Flavor Violation: Goals and status of the MEG Experiment at PSI"

Dr. Stefan Ritt (Paul Scherrer Institut (PSI), Villigen (Schweiz))
Dienstag, den 26.06.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"Path-integral treatment of the BEC/BCS transition in cold fermionic gases"

Jacques Tempere  (Uni Antwerpen)
Mittwoch, den 27.06.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Die faszinierende Welt starker Felder: Experimente mit hochgeladenen Ionen"

Prof. Dr. Thomas Stöhlker (GSI Gesellschaft für Schwerionenforschung, Darmstadt)
Freitag, den 29.06.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Entwicklung einer Schnittstelle für DDR-SDRAM Speicherchips"

Jörg Betz (CASCADE)
Montag, den 02.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"Discovery Potential of Rare K and B decays"

Dr. Andreas Weiler (Cornell University)
Dienstag, den 03.07.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"New twists on Efimov physics and other few-body phenomena"

Chris Greene (Boulder, Colorado)
Mittwoch, den 04.07.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Photonische Fallen und Förderbänder - Manipulation Licht-Induzierter Ladungen auf einem Chip"

Prof. Dr. Jörg Peter Kotthaus (Ludwig-Maximilians Universität, München)
Freitag, den 06.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Zwischenbericht PERKEO III"

Dr. Bastian Märkisch (Perkeo)
Montag, den 09.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"Evidence of D0D0bar Mixing at BABAR"

Dr. Jörg Marks (Physikalisches Institut, Heidelberg)
Dienstag, den 10.07.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"Physics of Disorder in Ultracold Gases"

Klaus Ziegler (Uni Augsburg)
Mittwoch, den 11.07.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Decoherence in a quantum memory"

Thomas Seligman (CIC, Cuernavaca)
Donnerstag, den 12.07.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Physik, Chemie, Archäometrie - Geschichte einer Wechselwirkung"

Prof. Dr. Ernst Pernicka (Universität Tübingen und Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie in Mannheim)
Freitag, den 13.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Gemeinsames Kolloquium in Karlsruhe
Gaede-Hoersaal, Physik-Flachbau (Geb. 30.22)

"Ionenbeschussinduzierte magnetische Nanostrukturierung"

Prof. Dr. Arno Ehrenmann (Universität Kassel)
Montag, den 16.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"Charm Production with the Fast Track Trigger of the H1 Experiment"

Dr. Katja Krueger (Kirchhoff Institut, Heidelberg)
Dienstag, den 17.07.2007 um 17:15 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"The Coming Revolutions in Particle Physics"

Prof. Dr. Chris Quigg (Fermilab (Batavia, Illinois USA))
Freitag, den 20.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

""

Felix Laux (ABSE)
Montag, den 23.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5

"Laboratory Astrophysics for Forefront Astronomy"

Kate Kirby (ITAMP, Harvard Smithsonian Center)
Montag, den 23.07.2007 um 11:00 Uhr
 Extra-Seminar (Montag)
Kirchhoff-Institut, INF 227 SR 2.402

"entfällt"

 Dienstag, den 24.07.2007 um 17:15 Uhr
 entfällt
Physikalisches Institut, Kleiner Hoersaal

"Quantum dynamics of a Tonks-Girardeau gas"

Hrvoje Buljan (Universitaet Zagreb)
Mittwoch, den 25.07.2007 um 17:30 Uhr
 Physikalisches Institut, Kleiner Hörsaal

"Die Physik unter Hitler: Physiker und die Deutschen Physikalischen Gesellschaften zwischen Autonomie und Anpassung"

Prof. Dr. Mark Walker (Union College, New York)
Freitag, den 27.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Physikalisches Institut, Grosser Hoersaal

"Wasserstoff Massenspektrometer"

Thorsten Schult (ABSE)
Montag, den 30.07.2007 um 17:00 Uhr c.t.
 Seminarraum 1.OG, Albert-Überle-Straße 3-5



Archiv:
WS02/03 SS03 WS03/04 SS04 WS04/05 SS05 WS05/06 SS06 WS06/07 SS07 
WS07/08 SS08 WS08/09 SS09 WS09/10 SS10 WS10/11 SS11 WS11/12 SS12 
WS12/13 SS13 WS13/14 SS14 WS14/15 SS15 WS15/16 SS16 WS16/17 SS17 
aktuelles Semester: WS17/18  
Vorschau:
Webmaster:
EDV Abteilung